Art Deco-Themenspaziergang

Art deco

Zwischen den beiden Weltkriegen sorgte die Textilindustrie in Ronse für eine Blütezeit. Am Stadtrand errichteten wohlhabende Führungskräfte schöne Häuser im angesagtesten Stil dieser Epoche: dem Art Deco. An den Fassaden wechseln sich Zementstreifen oder Fliesen mit einfarbigen länglichen Backsteinflächen ab. Sehr häufig sieht man auch Treppenhäuser mit bleigefassten Buntglasfenstern mit geometrischen Mustern. Bei diesem geführten Themenspaziergang lernen Sie das Art Deco-Viertel von Ronse kennen.

Praktische Infos:

  • Dauer: 2 Stunden
  • Führung: € 60 (max. 25 Personen pro Führer)